Aktuelles

3x JA für eine sichere und stabile Schweiz

Twittern | Drucken

Zweimal JA zur Rentenreform – Sozialwerke stabilisieren
Nach 20 Jahren Reformstau haben wir mit der Rentenreform die Chance, die Renten zu sichern. Gleichzeitig können wir ein Milliardendefizit in der Altersvorsorge verhindern. Wir empfehlen ein klares JA sowohl zur „Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer“ wie auch zur „Reform der Altersvorsorge 2020“. Mit der dringend nötigen und überfälligen Rentenreform stabilisieren wir die Sozialwerke und garantieren die Renten für heutige und künftige Generationen. Die demografische Entwicklung ist eine Tatsache. Ohne diese Reform wird der AHV-Fonds im Jahr 2035 ein Defizit von mehr als 40 Milliarden Franken haben. Die Renten wären nicht mehr gesichert.

JA zur Ernährungssicherheit – Standortangepasste, ressourcenschonende Landwirtschaft
Die Verankerung der Ernährungssicherheit in der Verfassung ist wichtig. Der neue Verfassungsartikel fördert Produkte aus der Region und aus nachhaltiger, standortangepasster und ressourceneffizienter Produktion. Nur ein Gleichgewicht zwischen Natur, Produktion, Handel und Konsum sichert die Ernährung in der Schweiz.

3x JA für eine sichere und stabile Schweiz
Motivieren Sie Ihre Familien, Ihre Freunde und Bekannten am 24. September 2017 für die Rentenreform und die Ernährungssicherheit abzustimmen. Jede Stimme ist wichtig für die Sicherung der Altersvorsorge und Nahrungsmittelversorgung. Ich danke Ihnen für Ihr Engagement!

Kategorie: Artikel | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück

CVP Oberentfelden

Mark Taugwalder, Präsident
Grenzweg 19
5036 Oberentfelden

E-Mail: info@cvp-oberentfelden.ch

Über uns

Kategorien