Aktuelles

Machen Sie sich stark für Ihre Familie – Ja zur Familieninitiative am 8. März 2015

Twittern | Drucken

Unsere drei Gründe für ein JA zur Familieninitiative:

1. Das Geld gehört den Familien, nicht dem Staat! Ein Kind kostet durchschnittlich 1000 Franken pro Monat. Um diese Kaufkraftminderung zu kompensieren, bezahlen Arbeitgeber jährlich Familienzulagen in der Höhe von fünf Milliarden Franken an die Familien. Eine Milliarde sackt der Staat gleich wieder ein. Das ist widersinnig: Das Geld gehört den Familien.

2. Familienzulagen sind keine Lohnerhöhung! Heute werden Familienzulagen wie eine Lohnerhöhung behandelt, die nur auf Elternschaft beruht. Dadurch rutschen die Familien in eine höhere Steuerprogression und bezahlen mehr Steuern. Einen Fünftel der Zulagen zieht der Staat so wieder ein. Die gewünschte Stärkung der Familien durch die Zulagen verpufft.

3. Alle Familien profitieren! Von der Steuerbefreiung profitieren alle Familien, die Zulagen bekommen und Steuern zahlen. Familien mit tiefen Einkommen profitieren gar doppelt: Durch das tiefere steuerbare Einkommen bezahlen sie weniger Steuern und sie erhalten leichteren Zugang zu Stipendien, Prämienverbilligungen und tieferen Kita-Tarifen.

Ja am 8. März 2015!

Wir sind überzeugt: Diese Initiative ist der richtige Weg, um die Familien in der Schweiz schnell und wirkungsvoll zu unterstützen und sie als Fundament unserer Gesellschaft zu stärken.

Jede Stimme zählt! Wir bitten Sie deshalb, am 8. März 2015, mit einem JA an der Urne die Familieninitiative zu unterstützen und die Familien wirkungsvoll zu entlasten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.familieninitiativen.ch/

Danke für Ihre Stimme und herzliche Grüsse

Kategorie: Artikel | Kommentar schreiben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück

CVP Oberentfelden

Mark Taugwalder, Präsident
Grenzweg 19
5036 Oberentfelden

E-Mail: info@cvp-oberentfelden.ch

Über uns

Kategorien